Verringerung der CO2-Emissionen und Ressourcen-Schutz

Ziel des Förderprogramms ist die Verringerung der CO2-Emissionen und der Ressourcenschutz durch regenerative und effiziente Energienutzung.

Gegenstand des Programms sind Informationsangebote sowie der Netzwerkaufbau und die Betreuung für Unternehmen. Die Informationsangebote haben das Ziel, Akteure in der Wirtschaft (z.B. Unternehmen, Verbände) für den Klimaschutz zu mobilisieren und sie dabei zu unterstützen, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren. Des Weiteren werden auch investive Klimaschutzmaßnahmen gefördert. Dazu zählen der Einbau hocheffizienter LED-Beleuchtungs-, Steuer- und Regelungstechnik bei der Sanierung der Innen- und Hallenbeleuchtung mit einem CO2-Minderungspotenzial von mindestens 50 v. H., die Nachrüstung und der Austausch von Heizungsanlagen und raumlufttechnischen Geräten im Sanierungsfall sowie Entwicklung solcher Konzepte, die den zielgerichteten Einsatz der Mittel steuern können.

Antragsberechtigt sind kleinere und mittlere Unternehmen in Rheinland-Pfalz.
Fördergeber:
ISB - Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz
Fördergebiet:
Rheinland-Pfalz
Förderberechtigte:
Einzelhandel gesamt
Förderart:
Zuschuss
Förderhöhe:
Zuwendungen werden im Wege der Projektförderung als Anteils- oder Vollfinanzierung durch einen nicht rückzahl­baren Zuschuss gewährt, in Abhängigkeit von der geförderten Maßnahme

Kontakt Bewilligungsbehörde

Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
Programm/ZEIS
Trippstadter Straße 122
67663 Kaiserslautern
Telefon: 0631 34371 169
Ansprechpartner/-in: Dr. Tobias Woll
Telefon: 0631 34371 122
E-Mail: tobias.woll@energieagentur.rlp.de

Das könnte Sie auch interessieren

Themenseite Beleuchtung

Im Lebensmittelhandel geht rund ein Viertel der Stromkosten auf das Konto der Beleuchtung, im Non-Food-Bereich ist es sogar mehr als die Hälfte. Dabei zahlt sich eine sorgfältig geplante und effiziente Beleuchtung doppelt aus.

Leitfaden LED Beleuchtung

Energie sparen, bessere Warenpräsentation und Raumklima auf den Verkaufsflächen, Klima schützen – das alles geht durch den Umstieg auf LED-Beleuchtung.

Leitfaden Lichtsteuerung

Im Vergleich zu einer ungeregelten Beleuchtung kann mit einer zentralen Lichtsteuerung fast die Hälfte der Stromkosten (45 %) eingespart werden.

Themenseite E-Mobilität

Elektromobilität ist das Thema, das alle bewegt: Wie werden wir in Zukunft mobil sein? Bieten Sie Ihren Kund:innen mit einer Ladesäule einen echten Mehrwert!

Leitfaden Elektromobilität

Elektromobil durchstarten und neue Kunden gewinnen.

Checkliste Elektromobilität

Elektromobil durchstarten und neue Kunden gewinnen.

Leitfaden energieeffiziente Dämmung

Im Winter wohlig warm und im Sommer angenehm kühl - eine Wohlfühl-Atmosphäre ist für Kund:innen besonders wichtig.

Checkliste energieeffiziente Wärmedämmung

Keine Energie verheizen - Wie Sie Wärmeverluste über die Gebäudehülle vermeiden.

Themenseite Heizung

Auch beim Thema Heizen lohnt es sich, unnötige Energiefresser zu enttarnen und effizientere Möglichkeiten zu prüfen.

Leitfaden effizient Heizen

Stellen Sie Ihre Heizanlage mal auf den Prüfstand. Sie werden überrascht sein, welche Möglichkeiten sich hier bieten.

Leitfaden hydraulischer Abgleich

Wir helfen Ihnen, die Macken Ihrer Wärmezentrale zu verstehen und zu beseitigen.

Themenseite Strom und Wärme

Wie wäre es, wenn Sie z.B. mit Sonnenenergie Ihren eigenen kostengünstigen Strom oder Ihre eigene Wärme erzeugen könnten?

Leitfaden Photovoltaikanlage

Die Energie der Sonne nutzen – das ist im Einzelhandel längst keine Seltenheit mehr. Strom aus der eigenen PV-Anlage direkt zu verbrauchen, hat viele Vorteile.

Checkliste Photovoltaikanlage

Wie Sie aus Ihrem Dach eine Energiefabrik machen. Wir helfen Ihnen dabei!